Dropbox mac downloaden

Nach der Installation haben Sie die Dropbox-Desktop-App, ein Dropbox-Symbol in der Taskleiste/Menüleiste und einen Dropbox-Ordner auf Ihrem Computer. Alle Änderungen, die Sie an der Dropbox-Anwendung vornehmen, werden automatisch mit Ihrem Konto auf dropbox.com synchronisiert. Ich habe 3.5.63 vor ein paar Tagen heruntergeladen. Jetzt veröffentlichen sie 3.4.6!! Kann mir jemand BITTE erklären, WARUM es fast jeden Tag oder jeden zweiten Tag neue Versionen gibt, und die Versionsnummern machen einfach keinen Sinn? Sie steigen, sie gehen runter — WTF geht weiter??? Geeeeez…. Klicken Sie auf diesen Link, um die Dropbox-Desktopanwendung auf einem Linux-, Mac- oder Windows-Computer herunterzuladen und zu installieren. . Wenn Sie der Meinung sind, dass dieser Kommentar anstößig ist oder gegen die Nutzungsbedingungen der CNET-Website verstößt, können Sie ihn unten melden (dies wird den Kommentar nicht automatisch entfernen). Sobald dies gemeldet ist, werden unsere Mitarbeiter benachrichtigt und der Kommentar wird überprüft. Die Desktop-App bietet Ihnen einen organisierten Ort, an dem Sie mit allen Dropbox-Inhalten, -Tools und Spaces arbeiten können. Die Dropbox-Desktopanwendung ist für Linux-, macOS- und Windows-Betriebssysteme verfügbar. (Besuchen Sie stattdessen diesen Artikel, wenn Sie Windows 10 im S-Modus ausführen). Drei, vier und bis zu zehn Updates pro Monat? Was ist mit euch? Ich habe keine Probleme damit gehabt, so dass die Probleme, die Sie anscheinend beheben, nicht kritisch sind. Warten Sie ein paar Wochen und sie setzen eine monatliche Aktualisierung.

Überzeugen Sie sich selbst. Sehen Sie sich alle Versionen unter Vorherige Versionen unten an. Warum wird fast an jedem Tag der Woche ein Update veröffentlicht?? Und nicht nur das, es scheint zwei gleichzeitig aktualisierte Versionen zu geben, die die ganze Zeit veröffentlicht werden. Ich sehe eine Versionsnummer über CNET Download, dann später am Tag sehe ich eine Versionsnummer EARLIER (niedriger) als die, die ich gerade hochgeladen und installiert habe. Es ist äußerst verwirrend zu wissen, ob ich eine NEWER-Version oder eine OLDER-Version installationse oder welche ich installieren sollte. Was gibt es damit? Um mehr darüber zu erfahren, wie das Desktop-Erlebnis funktioniert, besuchen Sie unser Hilfecenter. Verwenden Sie es, aber ignorieren Sie alle Up-Dates mit Ausnahme eines Monats. Das hat für mich funktioniert, und ich hatte null Probleme damit. .

Reibungslose Integration: Diese App lässt sich nahtlos in Ihren Mac integrieren und Sie können jederzeit direkt über das Symbol auf der oberen Symbolleiste darauf zugreifen. Sie können auch alle Dropbox-Dateien auf Ihrem Computer über die Finder-Funktion Ihres Mac öffnen. Und wenn Sie ein Element in Dropbox speichern möchten, müssen Sie es nur als Speicherort aus dem Dropdown-Menü im Fenster Speichern auswählen. . Nach der Installation werden Sie aufgefordert, sich entweder anzumelden oder ein neues Konto zu erstellen. Cloud-Backup- und Synchronisationstool mit Finder-Integration. Mit Dropbox Spaces können Sie Ihrer Arbeit Kontext hinzufügen, indem Sie Beschreibungen hinzufügen, Aufgaben zuweisen und Ihre wichtigsten Dateien anheften. Und, hinterlassen Sie Kommentare und sehen Sie die neuesten Aktivitäten direkt neben Ihrer Arbeit, damit Ihr Team synchron bleibt. Dashboard-Schnittstelle: Sobald Dropbox auf Ihrem Mac installiert ist, gibt es wirklich keine Dashboard-Schnittstelle, auf die Sie zugreifen können, ohne auf die Dropbox-Website zu gehen. Obwohl dies kein großer Nachteil sein muss, kann es ein bisschen eine Unannehmlichkeit für Benutzer sein, die diese Art von Schnittstelle bevorzugen. Barrierefreiheit ist eine Apple-Einstellung, mit der Mac-Benachrichtigungen mit anderen Apps interagieren können.